top of page
  • AutorenbildMara Lucille

Die letzten Wochen

Hallo!


Die letzten vier Wochen in New York sind nun angebrochen, und es ist wirklich erstaunlich, wie schnell die Zeit hier vergeht. Ich habe so viele tolle Dinge erlebt, dass ich manchmal kaum hinterherkomme, alles zu realisieren.

Nach meinem Spring Break habe ich nun auch zwei neue Fächer hier auf dem Campus: Fashion History und Fashion Photography. Es ist wirklich super interessant und macht total viel Spaß.

Das Wetter hier in New York wird zum Glück auch besser, und es hat schon um die 20-25 Grad. Es ist wunderschön zu sehen, wie nun alles blüht und wie die Stadt im Sommer aussieht.

Letztes Wochenende war ich mit ein paar Freunden in Brooklyn zum Vintage Shoppen und anschließend haben wir uns noch im Bryant Park auf die Wiese gelegt und die Sonne genossen. Mittlerweile habe ich nämlich schon so gut wie alles von meiner Bucket List abgehakt. Nun heißt es für mich, New York für die letzten Wochen in vollen Zügen zu genießen.

Gestern war ich mit einem Freund im FIT Museum - das Fashion Institute of Technology. Das Museum am FIT ist das einzige Museum in New York City, das sich ausschließlich der Kunst der Mode widmet und preisgekrönte Ausstellungen zeigt. Das war wirklich super cool. Am Wochenende steht bei uns eine Fahrradtour durch den Central Park an, und am Abend geht es zu einer Boot Party.

Ganz liebe Grüße,

Mara























1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Honolulu, Hawaii

Maui, Hawaii

Comments


bottom of page